Rope Skipping 

Seit September 2011 besteht die Abteilung Rope Skipping in unserem Verein. Durch die große Nachfrage in den letzten Jahren, wuchs die Abteilung fast um das Achtfache an. Rope Skipping gibt es bei uns für alle Leistungsstufen und so findet sicher jeder das Richtige.

 

 Wie kam Rope Skipping nach Auggen?

Im September 2011 startete das erste Training der Rope Skipper mit 7 Springerinnen und Springern. Durch die Trainerin Manja Engelfried kam das ganze ziemlich kurzfristig ins Rollen. Sie hatte damals mit Rope Skipping bei ihrem alten Verein aufgehört und vermisste das Training aber so sehr, dass sie beim damaligen Vorstand des TuS, Volkhardt Hann, um einen Platz für eine neue Rope Skipping Gruppe anfragte. Überraschend war dann die Antwort, dass es klappen würde und das mit dem Training bereits nach den Sommerferien begonnen werden könne. So trommelte Manja ein paar ihrer alten Kollegen_innen zusammen und das Training konnte beginnen. Manja war damals erst 16 Jahre alt und es war schwer sich in die neuen Aufgaben, wie Choreographien ausdenken, Meldungen für Wettkämpfe oder auch ein förderndes Training, einzufinden aber nach einem Jahr gelang ihr das schon recht gut, sodass sie sich für eine weitere Nachwuchsgruppe entschied. Im September 2012 gab es dann schon zwei Rope Skipping Gruppen im Verein. Schnell wurde klar, dass auch diese nicht ausreichen würden um der Nachfrage gerecht zu werden. Aufgrund des Trainermangels konnten dann erst im Jahr 2014 zwei weitere Gruppen starten, denen sich zwei Mädchen der Showgruppe als Trainerinnen annahmen. Seitdem sind alle, sowohl Trainer als auch Abteilungsleiter, sehr gut in ihre Rolle reingewachsen und die Rope Skipper des TuS Auggen sind inzwischen sogar aufsteigende Sternchen in der Rope Skipping Welt.

 

 

weiter zu:

Bundeswettkämpfe Rope Skipping 2018

Am 14. April fand das Bundesfinale in Düsseldorf-Neuss statt... mehr dazu

 

Jahreshauptversammlung 2018

Am 21. April fand die Jahreshauptversammlung des TuS Auggen statt. 

 

Impressum| Datenschutz| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de | Login