Pfälzer Einzel Meisterschaft Rope Skipping 2020

Erfolgreiche Nachqauli in der Pfalz.

Am 07. März fanden die Pfälzer Einzel Meisterschaften in Waldmohr statt. Der TuS Auggen ging mit Maya Hamburger, Lara Schwartz und Luna Axenbeck an den Start, um sich erneut an der Qualifikation zur Bundesebene zu versuchen. Nach erfolgreichen Speed Ergebnissen, stand noch alles offen für die Rope Skipper. Auch beim Freestyle konnten alle überzeugen und zeigten eine fast fehlerfreie Kür. Am Ende konnten alle Springerinnen wesentlich mehr Punkte als bei den Badischen Einzel Meisterschaften erzielen und Maya Hamburger schaffte sogar die Qualifikation zum Bundesfinale am 04. April in Fürth. Der TuS Auggen freut sich schon auf die kommenden Bundeswettkämpfe.

 

 

Training des Lauftreff

Das Training findet aktuell nur nach vorheriger Absprache im Eichwaldstadion statt. Die Vorgaben der Corona Verordnung Sportstätten vom 10. Mai gestattet uns lediglich das Training in Gruppen von max. 5 Personen inkl. Übungsleiter/in.

Dies führt zu einigen Einschränkungen im Trainingsbetrieb auf der Bahn.

Aufgrund der zur Verfügung stehenden Trainingsfläche ist aus meiner Sicht das Training von zwei bis drei Gruppen durchaus möglich.

Ein gemeinsames Lauftraining in der Gruppe im Eichwald ist aktuell noch nicht wie gewohnt möglich.

Trainingsgestaltung- und inhalte sind von der Teilnehmerzahl abhängig und werden am jeweiligen Trainingstag bekannt gegeben.

Bernd Müller

Generalversammlung 2020

 Am 18. Juli findet die Generalversammlung des TuS Auggen in der Sonnberghalle statt. ...mehr dazu

Impressum| Datenschutz| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de | Login