Deutsche Einzelmeisterschaft und Bundesfinale Rope Skipping - Auggener Springerin wird Deutsche Vizemeisterin   

Am Wochenende vom 09. und 10. April fanden in Müllheim die Deutschen Einzel Meisterschaften (1. Liga) und das Bundesfinale (2. Liga), ausgerichtet vom TuS Auggen, statt. An der Deutschen Meisterschaft nahmen 8 Springerinnen vom TuS teil. Insgesamt starteten 154 Springer:innen an diesem Tag. Der Wettkampf startete am Morgen mit den Speed Disziplinen und danach folgten die Einzel Freestyles. Durch die zahlreichen Zuschauer:innen war eine tolle Stimmung in der Halle und es wurde gespannt zugeschaut, was die besten Springer:innen Deutschlands so drauf haben. Für die 8 Teilnehmer:innen des TuS liefen alle Disziplinen sehr gut und am Ende konnten sie sich über tolle Platzierungen freuen (siehe unten). Für die meisten war es die erste Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft. Besonders hervorzuheben ist die Auggener Springerin Emilia Barthelmeh, welche mit ihrer Spitzenleistung zur Deutschen Vizemeisterin in ihrer Altersklasse (AK4 12-13 Jahre) gekürt wurde.

Am Bundesfinale (2. Liga) gingen insgesamt 55 Teilnehmer:innen an den Start, davon drei vom TuS Auggen. Auch hier konnten die Auggener tolle Ergebnisse erzielen und räumten sogar einige Treppchenplätze ab. In der Disziplin 30sec Speed ließ Helin Akannac die Konkurrenz hinter sich und landete mit 77 Sprüngen auf dem ersten Platz. Somit ist Helin Bundesfinalsiegerin in der Disziplin 30sec Speed.

Die Trainerinnen Manja und Saskia Engelfried sind sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Springer:innen und möchten alle dazu nochmal beglückwünschen. Ein großes Dankeschön geht auch an alle Helfer, Unterstützer und vor allem an die beiden Organisatorinnen Manja und Saskia Engelfried für die Ausrichtung dieses großen Events. Wir sind sehr froh, so ein großes Engagement im Verein beobachten zu können und bedanken uns dafür.

 

Ergebnisse der Auggener Rope Skipper im Überblick

Deutsche Einzel Meisterschaft

Overall (Gesamtwettkampf)

AK2 (16-18 Jahre): 12. Maya Hamburger 20. Lara Schwartz

AK3 (14-15 Jahre): 15. Emma Braun 27. Luna Axenbeck 35. Eliane Revol

AK4 (12-13 Jahre): 2. Platz Emilia Barthelmeh 17. Amelie Dold 21. Mila Baumert

Einzel Disziplinen

AK2 (16-18 Jahre): 8. Lara Schwartz in 30sec Speed 9. Maya Hamburger im Freestyle

AK3 (14-15 Jahre): 5. Emma Braun in 3min Speed 15. Luna Axenbeck in 30sec Speed 18. Eliane Revol in 30sec Speed

AK4 (12-13 Jahre): 3. Emilia Barthelmeh im Freestyle 5. Emilia Barthelmeh in 30sec Speed 6. Emilia Barthelmeh in 3min Speed 7. Mila Baumert in 30sec Speed 15. Amelie Dold in 30sec Speed

Bundesfinale (2. Liga)

Overall (Gesamtwettkampf)

AK4 (12-13 Jahre): 2. Helin Akannac 5. Felicia Ortlieb 9. Kiana Sommer

Einzel Disziplinen

AK4 (12-13 Jahre): 1. Helin Akannac in 30sec Speed 3. Helin Akannac in 3min Speed 3. Felicia Ortlieb und Kiana Sommer in 30sec Speed 4. Felicia Ortlieb in 3min Speed

 

 

Lauftreff-Training

Dienstags, 18 - 19:30

Eichwaldstadion Müllheim

Termine Laufevents

regional und überregional 2022

Anfragen an 

info@tusauggen.de

 

Trainersuche TuS-Auggen!

mehr dazu...

News02

 

Pfälzer Einzelmeisterschaft Rope Skipping 2022

mehr dazu...

 

Badische Teammeisterschaften Rope Skipping 2022

mehr dazu...

Schwäbische Teammeisterschaften - Nachqualifikation Rope Skipping

 mehr dazu...

 

Impressum| Datenschutz| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de | Login