Badische Einzelmeisterschaft Rope Skipping 2017

Am 19. Februar fand die Badische Meisterschaft im Rope Skipping in Auggen statt. 9 Springer_innen des TuS starteten im E2 Kampf, welcher zum Bundesfinale qualifiziert. In der ersten Disziplin, 30 Sekunden Speed, konnten Lara Schwartz und Pia Fehrle über 70 Zähler erreichen (nur der rechte Fuß wird gezählt).

In der zweiten Disziplin, in welcher man Double Under (Doppelsprünge) springt, konnten alle Springer_innen des TuS überzeugen. Liz Weber sprang in dieser Disziplin ihre eigene Bestleistung von 68 Doubles. Auch Antonia Kändler überzeugte mit ihren 70 Double Under.

Auch in der dritten Disziplin, 3 Minuten Speed, sprangen fast alle über 300 Zähler (auch hier wird nur das rechte Bein gezählt). Liv Weng gab ihr bestes und konnte ein Ergebnis von 330 Sprüngen erzielen.

Als letzte Disziplin wird dann der Freestyle gezeigt. Hier geht es nicht um die Schnelligkeit sondern um die Sauberkeit, Schönheit und Schwierigkeit der Kür. Lara Drolshagen und Lara Imm konnten einen fast fehlerfreien Freestyle zeigen.

In der Altersklasse vier, 9 bis 11 Jahre, holte Janina Böning dann von 6 Teilnehmerinnen den 3. Platz. In der AK drei, 12 bis 14 Jahre qualifizierte sich Lara Schwartz, mit einem sehr guten vierten Platz, zum Bundesfinale im April in Mannheim.  Louis Müller war einziger, männlicher Teilnehmer und wurde am Ende mit einer guten Punktzahl belohnt.

Im E1 Kampf startete Manja Engelfried. Einziger Unterschied zum E2 Kampf ist, dass anstatt Double Under die Disziplin Triple Under (Dreifachdurchschläge) gesprungen wird. Diese geht auch nicht auf Zeit sondern man muss so viele Triple wie möglich hintereinander ohne hängen zu bleiben springen. Manja hatte einen guten Tag und sprang 99 Triple Under hintereinander. Am Ende reichte es nur für den vierten Platz aber aufgrund der hohen Punktzahl konnte sie sich für die Deutsche Meisterschaft im Juni in Berlin qualifizieren. Der TuS Auggen beglückwünscht alle Teilnehmer_innen und drückt den qualifizierten Springerinnen die Daumen für die nächsten Meisterschaften.

 

Bundeswettkämpfe Rope Skipping 2018

Am 14. April fand das Bundesfinale in Düsseldorf-Neuss statt... mehr dazu

 

Jahreshauptversammlung 2018

Am 21. April fand die Jahreshauptversammlung des TuS Auggen statt. 

 

Impressum| Datenschutz| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de | Login