Badische Einzel Meisterschaft Rope Skipping 2020

Am 16.02.2020 fand die Badische Einzelmeisterschaft in Auggen in der Sonnberghalle statt. Als Ausrichterverein startete der TuS Auggen mit insgesamt 7 Springerinnen im Gesamtwettkampf und mit weiteren zwei Springerinnen im Double Under Cup. Diese Saison war die Herausforderung für den TuS groß, da die Qualifikationspunktzahlen zur Bundesebene deutlich höher waren als im letzten Jahr. In der Altersklasse drei (12 – 14 Jahre), starteten regulär fünf der Springerinnen. Aber auch Emilia Barthelmeh, welche eigentlich noch in der Altersklasse vier (9 – 11 Jahre) starten sollte, wurde mit den älteren Mädchen mitgewertet, da es keine Konkurrenz in ihrem Alter gab. Lena Putzenlechner, Jana Liebig, Emma Braun und Maya Hamburger sprangen einen souveränen Wettkampf mit sehr guten Speed (Schnelligkeits-)Ergebnissen. Die jüngere Emilia Barthelmeh konnte über die Hälfte ihrer Konkurrentinnen hinter sich lassen und belegte den sechsten Platz von insgesamt 18 Springerinnen. Im Alter von 9 bis 11 Jahren ist es noch nicht möglich sich auf die Bundesebenen zu qualifizieren, dennoch erreichte Emilia Barthelmeh mit 1138,8 Punkten sogar fast die gesetzte Qualifikationspunktzahl von 1150 Punkten und hofft nun auf die Qualifikation im nächsten Jahr. Liv Weng konnte mit dem dritten Platz in dieser Altersklasse die beste Punktzahl für den TuS erreichen. Mit 1263 Punkten qualifizierte sie sich zur Deutschen Einzelmeisterschaft am 05. April in Fürth. In der Altersklasse zwei (15 – 17 Jahre), startete Lara Schwartz. Als eine der jüngsten Springerinnen dieser AK reichte ihre Punktzahl leider nicht für eine Qualifikation aus.

Im Double Under Cup starteten Carina Lang und Felicia Ortlieb in der Altersklasse neun bis elf Jahre. Felicia belegte an ihrem ersten Badischen Wettkampf Platz drei, ebenso Carina Lang, welche Platz zwei belegte. In der Altersklasse zwei, startete Lara Schwartz im Double Under Cup. Von insgesamt 9 Springerinnen konnte sie sich mit 81 Sprüngen in 30 Sekunden Platz zwei sichern.

Am 07. März, 2020 werden Maya Hamburger, Lara Schwartz und Luna Axenbeck ihr Können in der Pfalz noch einmal zeigen, um das Ziel, die Qualifikation, zu erreichen.

 

Jahresfeier 2020 

Aufgrund der aktuellen Situation kann die diesjährige Jahresfeier leider nicht stattfinden. 

 

Training des Lauftreff

Das Training findet wieder in der gewohnten Form immer dienstags, von 18:00 - 19:30 Uhr im Eichwaldstadion auf der Laufbahn statt.

Corona News 

Seit dem 14. September gelten die Regelungen der HCorona-Verordnung Sport vom 3. September 2020.

Die gültige Regelung sieht folgendes vor:

  1. In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstands durchgeführt werden.
  2. In Sportarten, in denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist (z. B. Ringen und Paartanz), sind jedoch möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.
  3. Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe sind – auch im Breitensport – in allen Sportarten wieder zulässig. Untersagt sind

Trainingsgestaltung- und inhalte sind von der Teilnehmerzahl abhängig und werden am jeweiligen Trainingstag bekannt gegeben.

Rückfragen gerne an: info@tusauggen.de

 

Impressum| Datenschutz| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de | Login